Haus zum Ahorn / Föhre

Raum zum Wohlfühlen
  • 1 × Studio mit Wohnküche, geschützter Balkon und Keller
  • 16 × 2½-Zimmerwohnungen mit Wohnküche, geschützter Balkon und Keller
  • 17 × 3½-Zimmerwohnungen mit Wohnküche, geschützter Balkon und Keller

Die beiden neuen Häuser stehen neben dem bereits bestehenden Haus zur Linde, an erhöhter Lage mit Blick ins Oberland und ins Rheintal. Die Häuser überzeugen nicht nur von aussen mit ihrer Anordnung und schön gestalteter Fassade, sondern auch mit einem qualitativ hochstehenden Innenausbau (Parkett, Naturstein, Waschmaschine und Tumbler in der Wohnung etc.). Es wurden durchwegs hochstehende Materialien verwendet. Zudem sind alle Wohnungen funktional eingerichtet und strahlen ein angenehmes Wohnambiente aus. Sie sind jeweils mit einem Personenaufzug erschlossen sind.

Alle Wohnungen sind hindernisfrei und entsprechen den aktuellen kantonalen Vorschriften des betreuten Wohnens.

Haustiere

Mit der nötigen Rücksicht auf Nichttierhalterinnen und Nichttierhalter sind Haustiere grundsätzlich willkommen. Deren Pflege und Haltung muss allerdings jederzeit durch die Mieterin bzw. den Mieter garantiert sein und artgerecht erfolgen.

Im Herbst 2019 sind die Wohnungen bezugsbereit.

Interessierte können sich heute schon anmelden.